Hypnose 

Was kann Hypnose?


  • Leistung steigern 
  • Verhalten ändern 
  • Wohlbefinden stärken 

Was ist Hypnose und wie funktioniert Hypnose? 

Hypnose ist ein jedem bekannter alltäglich vorkommender Bewusstseinszustand, der verstärkten Konzentration auf eine einzige Sache.

Wir erleben diesen Zustand beispielsweise beim Lesen eines Buches, beim eintauchen in persönlichen wie auch beruflichen Projekten oder beim hören von Musik.

Durch gezieltes Vertiefen dieses Zustandes, verliert das Wachbewusstsein an Bedeutung und es öffnet sich ein Zugang in einen ganz besonderen Zustand.

 

Hypnose ist eine begleitete, sichere Reise in innere Ebenen und Welten, die uns im Wachbewusstsein nicht zugänglich sind.

 

In diesem tiefen Entspannungs oder Aufmerksamkeitszustand, öffnet sich eine  Tür zu unserem Unterbewusstsein, die es uns ermöglicht unsere geistigen Programme leichter und wirkungsvoller anzusprechen. 

Dieser Bewusstseinszustand wird von jedem Menschen unterschiedlich erlebt. 

Bei dem einen tauchen unerwartete Ideen und Einsichten auf.
Ein anderer wiederum, erlebt Situationen auf völlig neuer Ebene. Hier können durch erfahren und erleben Veränderungen leichter und nachhaltiger stattfinden.

In diesem Prozess erfordert es Ihrerseits  aktive Mitarbeit. Dinge wie Schlaf, Bewusstlosigkeit, und Machtlosigkeit haben mit Hypnose deswegen nichts zu tun.

Ganz im Gegenteil.
Es geschieht nichts gegen Ihren Willen.
Sie fühlen sich sehr entspannt und können zu jeder Zeit eingreifen, sollte etwas nicht Ihren Vorstellungen entsprechen.

Ist Hypnose für jeden geeignet? 

Die Hypnose eignet sich nicht für: 

  • Internistisch / neurologisch kranke Personen (Herzinfarkt, Schlaganfall, Epilepsie, schweres Asthma, Herzinsuffizienz)
  • Schwangere 
  • Personen mit Magersucht und Bulimie 
  • Thrombose 


Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Tätigkeit nicht die Dienste eines Arztes oder Heilpraktikers ersetzt. Meine Tätigkeit als Hypnotiseur und Mental Coach grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers ab. Es werden keine Diagnosen erstellt oder Heilversprechen abgegeben. Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt oder Medikamente verabreicht. Sollten Sie wegen irgendeines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Gesundheitserhaltung und der Prävention.